Digitale Kompetenzen im Kindergarten

Inhalt

Alle Welt redet von Digitalisierung. Für höhere Schulstufen gibt es viele Konzepte und Materialien. Doch welche Geräte und Materialien sind im Zyklus 1 sinnvoll? Welche digitalen Kompetenzen können oder sollen Kinder schon im Kindergarten aufbauen? 

Im Workshop wirst du über 20 Anregungen für die Arbeit mit Kindern ausprobieren – von der Stecker-Safari, über Roboter-Sachbücher, Science Fiction, Rollenspiele, Elektrobaukästen und Bastelanregungen bis zum Roboter-Lied. Zu dem Materialien erhältst du Beschreibungen und Umsetzungsvorschläge, die du dann an dein Setting anpassen kannst. 

Die theoretische Grundlage ist der Ansatz des integrierten Sach- und Sprachlernens. Alle Materialien sind so gestaltet, dass sie zu Gesprächen anregen, so dass die Kinder neben praktischen Erfahrungen auch digital-technische Redemittel kennen lernen. Weiterhin ist das Rahmenmodell „digitale Bildung in der Elementarpädagogik“ und seinen Bezug zum LP21 wichtig. Das Modell zeigt auf, dass digitale Bildung im Kindergarten nur zu einem geringen Teil mit digitalen Medien, Apps und Tablets zu tun hat. Neugierig? Komm vorbei!

Buchung über das Weiterbildungsportal der PH Luzern.

Termin & Dauer
Datum:
13.07.222210:00 - 16:00
Ort: PH Luzern
Kursleitung: Susanne Grassmann
Kategorien:
Preis: CHF 0.00
Plätze: Frei: 0 von 0
Buchen

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht möglich.